CloseOption Knowledgebase

Allgemeine Einführung von Bitcoin in die Blockchain-Technologie

In der digitalen Welt werden wir mit den neuesten Erfindungen zeitnah konfrontiert, denn in der digitalen Welt braucht man für eine Idee weder Materialien noch sonstige Hardware. Ihre Idee kann in der digitalen Welt schnell umgesetzt werden. Die erste und erfolgreichste digitale Währung ist Bitcoin. Außerdem wurde Bitcoin im Jahr 2009 erschaffen und sein Erfinder führte eine neue Art von Währung ein. Bitcoin wurde von Satoshi Nakamoto erfunden, was ein Spitzname ist. Aber niemand kennt ihn.

 

Die Blockchain-Technologie ist ein nächster Block, der durch Ketten miteinander verbunden ist.

Jeder Block enthält Informationen wie Kontonummer, Kontonamen usw. Diese Blöcke sind durch Ketten miteinander verbunden.

Der Hash ist ein Code für jeden Block, der zum Beispiel anhand der Blockinformationen eindeutig ist:

Wenn sich die Blockinformation von A ändert, ändert sich auch der Hash. Mit der Kettentechnologie gilt: Wenn sich der Hash-Code eines Blocks ändert, sollten die anderen Blöcke diese Änderung bestätigen, da der Hash-Code des Blocks von B auch den Hash-Code des Blocks von A enthält. Bei den Ketten ist diese Änderung mit den anderen Blöcken verbunden; tatsächlich sollten alle Blöcke diese Änderung genehmigen.

Der Hash wird nach mathematischen Regeln berechnet und jede Änderung im Block wird in den Hash-Code umgewandelt. Wenn dann jeder die Blockinformationen ändert, werden die anderen Blöcke diese Änderung ablehnen, weil diese Blockinformationen nicht mit dem nächsten und dem vorherigen Hash-Code übereinstimmen. Bei dieser Technologie ist die Sicherheit sehr hoch und es ist sehr schwer, das System zu hacken und die Informationen zu ändern.

Wie funktioniert Bitcoin in der Blockchain-Technologie?

Bitcoin ist ein Peer-to-Peer System. Wenn ein Sender dem Empfänger Geld schickt, gibt es keine Induktionsspule zwischen Sender und Empfänger. Auf dem normalen Finanzmarkt hingegen, wenn ein Sender 1$ an den Empfänger schicken will, wird das Geld durch eine Bank oder ein Finanzinstitut transferiert. Darüber hinaus erhält die Bank oder das Finanzinstitut in einem Peer-to-Peer-System die Gebühr vom Sender oder Empfänger. Das Geld geht direkt vom Sender auf das Konto des Empfängers, ohne dass ein Händler eingeschaltet wird.

In einem Peer-to-Peer System wird die Gebühr an die Miner gezahlt. Bei den Minern handelt es sich nicht um eine bestimmte Person oder Firma. Jeder Inhaber eines Bitcoin-Kontos kann ein Miner sein und die Gebühr erhalten.

Wie wird das Geld in Bitcoin in Blockchain-Technologie überwiesen?

Alle Finanzmärkte benötigen Sicherheit und die größte und wichtigste Herausforderung ist die Transaktionssicherheit. Bei Kryptowährungen wird die Transaktion durch BBlockchain Technologie gesichert.

 

Vielleicht fragen Sie sich, was passiert, wenn ein Hacker die Blockinformationen ändert und dann unterschiedliche Informationen auf den anderen Blöcken formuliert.

Denn in der Blockchain-Technologie werden die Daten nicht auf einem Server sortiert undalle Informationen werden auf viele verschiedene Server kopiert. Der Hacker müsste alle Systeminformationen ändern und das ist äußerst schwierig und vielleicht unmöglich. Nehmen wir zum Beispiel an, dass du in einer Gruppe mit BBlockchain Vertrag bist und diese Gruppe hat 10 Benutzer.

Du bekommst von einem Benutzer im Blockchain-System ein Informationsblatt, von dem alle anderen Benutzer eine Kopie haben und es genehmigen müssen. Wenn Sie oder ein Hacker dieses Informationsblatt ändern, können die anderen 9 Benutzer erkennen, dass es sich um ein gefälschtes Blatt handelt, und das System lehnt das neue Blatt ab, weil es nicht mit ihrem Blatt übereinstimmt.

Die Blockchain-Technologie ist eine der innovativsten Sicherheitsideen. Hashing bedeutet, dass eine Eingabekette beliebiger Länge empfangen und eine Ausgabe fester Länge ausgegeben wird.

Bitcoin-verwendet das SHA-256 (Secure Hashing Algorithm 256) System. Beim SHA-256 Algorithmus ist die Hash-Information fest auf eine Länge von 256 Bits festgelegt. Dieses Hashing-System unterscheidet sich von den oben genannten.

 

Warum verwendet Bitcoin diesen Algorithmus?

Die Antwort ist einfach. Wenn sie einen einfachen Hash-Algorithmus verwenden, wird der Hash-Code bei jedem neuen Block besonders groß.

Was ist Bitcoin-Mining?

Momentan erkennen wir, wie Bitcoin funktioniert und wir haben festgestellt, dass Bitcoin nicht auf einem Server sortiert ist und die Bitcoin-Informationen eine Verteilung auf viele Benutzersysteme sind.

Wenn ein Block den schwierigen Algorithmus ändern will, muss er vom System gelöst und genehmigt werden. Dann werden diese Änderungen eine Menge von Rechnern benötigen. In der Tat wissen Sie, dass in der digitalen Welt CPUs und GPUs die Rechner sind.

Die neue Super-Idee ist, dass die Bitcoin-Nutzer die Transaktion in diesem System berechnen dürfen. Sie nennen es SOLVE THE BLOCK. Die Miner erlauben diesem System, ihre CPU- oder GPU-Leistung für die Berechnung des komplexen mathematischen Algorithmus zu nutzen. Dafür erhalten sie Bitcoin als Belohnung oder Gebühr.

Wenn die CPU des Miners mehr Leistung hat, kann er/sie dem System mehr helfen und mehr Belohnungen verdienen, in der Tat vermieten die Miner ihre Systemleistung an das Bitcoin-System.

Als Bitcoin anfing, lag der Bitcoin-Preis bei weniger als 0,05$ pro Bit und jetzt muss man mehr als 6000$ bezahlen, um 1 Bit zu bekommen! Wenn Sie im Jahr 2009 100$ in Bitcoin investiert hätten, hätten Sie jetzt 12.000.000$!

Bitcoin stellt eine neue Art von Technologie dar. Bitcoin wird von keiner Firma unterstützt oder von einer Regierung kontrolliert und das ist der wichtigste Vorteil von Bitcoin und dieser Vorteil ebnet den erfolgreichen Weg für Bitcoin.

Warum haben wir nur 21 Millionen Bitcoins und können nicht mehr werden?

Bitcoin nennt sich Digitales Gold, weil der Bitcoin nicht unbegrenzt ist, genau wie das echte Gold! Echtes Gold wird aus dem Boden geschürft und Bitcoin wird aus den digitalen Welten geschürft! Und beide sind nicht unbegrenzt.

Wenn die Miner ihre CPU-Leistung in diesem Netzwerk teilen, versuchen sie, komplexe Algorithmen zu lösen, um die Blöcke freizuschalten und für jeden Block haben die Miner eine begrenzte Belohnung und im Moment ist die Belohnung 12,5 BTC.

Die harte Obergrenze ist der Kern von Bitcoin und kann nicht geändert werden. Der Bitcoin-Schöpfer, Satoshi Nakamoto, formulierte Bitcoin mit einem maximalen Angebot von 21 Millionen.

Die Bitcoin-Mining-Rate beträgt 25 Coins pro 10 Minuten und wird sich bis Oktober 2140 alle 4 Jahre halbieren. Alle verbliebenen Münzen werden geschürft. Um jede Münze zu extrahieren, sollten die Miner 6 Blöcke lösen, was bedeutet, dass 6 Blöcke * 24 Stunden * 365 Tage * 4 = 210240 Bitcoin pro Jahr. Die Belohnung für das Lösen von Blöcken wird alle 4 Jahre im Verhältnis 50 – 25 – 12,5 usw. verringert.

Wenn Sie diese Zahlen berechnen, haben Sie maximal 100 Zeilen, was bedeutet, dass die maximal verfügbaren Bitcoins 100*210240 = 21.024.000 sind.

Bitcoin ist jetzt nicht neu. Es gibt eine Menge anderer digitaler oder Kryptowährungen im Moment und alle holen sich ihre Ideen vom Bitcoin und versuchen, diese Idee zu verbessern und neue Innovationen anzubieten. Vielleicht fragen Sie sich: “Ist es gut, in Kryptowährungen zu investieren oder nicht?”

Meine Antwort ist “ja”, wenn Sie riskante Märkte.

Join Us to Learn How to Succeed in Your Trading person_addRegister

Related Posts

A Brief History and Success Points in the American Market

A Brief History and Success Points in the American Market

A Brief History of Cryptocurrencies and Success Points in the American Market Cryptocurrencies, the innovative digital assets safeguarded by cryptography, have experienced remarkable growth and made substantial impacts on the American financial markets. In this article, we explore the pivotal milestones and achievements in the development of cryptocurrencies: Birth of Bitcoin (2009): The enigmatic Satoshi …

Une revue de la monnaie numérique comme le bitcoin basée sur la technologie blockchain

Une revue de la monnaie numérique comme le bitcoin basée sur la technologie blockchain

Table of Contents1 Introduction générale de Bitcoin dans la technologie Blockchain2 3 Comment fonctionne le Bitcoin dans la technologie Blockchain?4 Comment se fera le transfert d’argent en Bitcoin dans la technologie Blockchain ? Introduction générale de Bitcoin dans la technologie Blockchain Dans le monde numérique, nous sommes confrontés aux dernières inventions rapidement car, dans le …

Una revisión de la moneda digital como Bitcoin basada en la tecnología Blockchain

Una revisión de la moneda digital como Bitcoin basada en la tecnología Blockchain

Table of Contents1 Introducción general de Bitcoin en la tecnología Blockchain2 3 ¿Cómo funciona Bitcoin en la tecnología Blockchain?4 Cómo será la transferencia de dinero en Bitcoin en la tecnología Blockchain? Introducción general de Bitcoin en la tecnología Blockchain En el mundo digital, nos enfrentamos a los últimos inventos con prontitud porque, en el mundo …

Uma Revisão da Moeda Digital como Bitcoin Baseada na Tecnologia Blockchain

Uma Revisão da Moeda Digital como Bitcoin Baseada na Tecnologia Blockchain

Table of Contents1 A Introdução Geral da Bitcoin na Tecnologia de Blockchain2 3 >forte>Como funciona o Bitcoin na Tecnologia Blockchain?4 >forte>Como irá a transferência de dinheiro em Bitcoin in Blockchain Technology ? A Introdução Geral da Bitcoin na Tecnologia de Blockchain No mundo digital, enfrentamos rapidamente as últimas invenções porque, no mundo digital, a Ideação …

Add your Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Comments