CloseOption Knowledgebase

Die digitale Welt explodiert. Das Geld, das wir für digitale Dienstleistungen und Waren ausgeben, übersteigt unsere Vorstellungskraft. So haben Apple-Kunden erst vor wenigen Monaten in der kurzen Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr rund 1,8 Milliarden Dollar für digitale Waren und Dienstleistungen ausgegeben. Sie sehen also, die digitale Wirtschaft entwickelt sich rasant weiter, und digitale Währungen, die Blockchain und NFTs werden im Zentrum dieses Wandels stehen.

Willkommen bei Metaverse! Sie fragen sich vielleicht, was ist Metaverse? Mit einem Wort: virtuelle Welten. Aber wenn Sie mehr Details wollen, reicht ein Satz oder ein Absatz nicht aus, um diese Frage zu beantworten. Bevor wir beginnen, ist es gut zu wissen, dass „Metaverse“ tausend Bedeutungen hat, aber was auch immer es ist, es besteht aus den folgenden Hauptelementen:

  • Umgebende Netzwerke
  • Digitale Währungen
  • Kryptographische Netzwerke wie Bitcoin und Ethereum
  • Erweiterte Realität (XR), einschließlich Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)
  • Und heterogene Token (NFTs).

Was ist Metaverse?

Metaverse ist, in einem Wort, die digitale Welt, in der alles, was wir uns vorstellen können, existieren kann. Der Begriff ist eine Kombination aus den beiden Wörtern „Meta-“ und „Universum“. Es wird der Tag kommen, an dem wir ständig mit dem Metaverse verbunden sein werden. Unsere Seh-, Hör- und Tastsinne werden über das hinausgehen, was sie sind. Wir werden digitale Elemente mit der physischen Welt kombinieren oder ganz in dreidimensionale Umgebungen eintauchen, wann immer wir wollen.

Das Metaverse, von dem die Wissenschaftler sprechen, ist jedoch so groß, dass wir es vielleicht nie ganz verstehen werden. Genauso wie wir die physische Welt um uns herum nie verstehen werden!

Eine vierdimensionale Welt, in der alle Teile über das Internet integriert sind. Diese Welt ist dezentralisiert, und jeder kann die Zukunft und ihre Gesetze kommentieren.

Es besteht kein Zweifel daran, dass wir die Welt nicht mit einer so kurzen Definition beschreiben können, aber für den Anfang scheint es zu reichen. Außerdem darf man nicht vergessen, dass die transzendente Welt auf der Dimension der Zeit beruht. Daher gelten die Newtonschen Gesetze auch in dieser Welt. Mit anderen Worten, nicht so wie in einem Open-World-Computerspiel, aber ähnlich wie in der realen Welt, ist Zeit in dieser Welt definiert.

Zuckerberg sagt, dass Facebook zu einer virtuellen Welt werden soll. In einer solchen Welt werden Kryptowährungen die einzige finanzielle Lösung sein. Doch trotz dieser starken Verbindung sind viele Nutzer und Enthusiasten mit den Konzepten der virtuellen Welt, die der berühmte Facebook-Gründer verspricht, noch nicht vertraut.

Was sind die Einsatzmöglichkeiten von Metaverse?

Die grundsätzliche Frage, die wir beantworten müssen, lautet: Was bringt uns eine solche Welt? Philosophen in der Welt der Wissenschaft stellen eine sehr herausfordernde und große Frage in Diskussionen über Newtonsche und Quantenphysik: 

„Wenn wir ein Gesetz in der Newtonschen Physik definieren und beweisen können, warum brauchen wir dann die Quantenphysik?“ Die gleiche Frage kann man sich bei der Diskussion über die transzendentale Welt und die physische Welt stellen. Wenn die virtuelle Welt für uns ausreicht, wozu brauchen wir dann die virtuelle Welt?

Im Gegensatz zur endlosen Debatte über Quantenphysik und Newtonsche Physik können wir auf diese Frage eine hervorragende Antwort geben. Das Metaverse wird wichtige Anwendungen für uns haben:

Virtuelle Treffen

Etwa zwei Jahre sind seit dem Beginn der Globalisierung von Corona vergangen. Wir alle haben uns an die „virtuelle Welt“ gewöhnt. Besprechungen werden virtuell abgehalten. Sogar die Klassenräume sind virtuell. Die größte Herausforderung ist nicht einmal die Qualität des Internets. Unser Leben ist nicht virtuell, und wir können nicht in virtuellen physischen und realen Infrastrukturen leben. Das Metaverse wird uns helfen, die Infrastruktur für virtuelle Treffen, Konferenzen und Kurse zu schaffen. Diese Infrastruktur wird auch einen viel billigeren und schnelleren Zugang zu diesen Zentren ermöglichen.

Virtuelle Arbeitsplätze

Mit Spielen Geld zu verdienen war bis vor einem Jahrzehnt ein Traum. Doch heute können viele Menschen allein durch das Spielen Geld verdienen. Obwohl die Zahl dieser Menschen im Vergleich zu früher stark zugenommen hat, ist sie im Vergleich zur Weltbevölkerung immer noch winzig.

Metaverse ermöglicht es uns, durch Spielen Geld zu verdienen. Dieses Feature sollte nicht als Fantasie-Feature angesehen werden. Viele Spiele verdienen eine Menge Geld mit dem Verkauf von Gegenständen und Updates. Indem sie solche Produkte anbieten, motivieren sie die Spieler, mehr zu spielen. Mit dem Aufkommen von Handyspielen wie PUBG, Candy Crash und Clan Wars hat sich das Feld exponentiell vergrößert, und heute gibt es kaum noch jemanden, der nicht die Erfahrung hat, sie zu spielen. Diese Spiele tragen selbst zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Die Spieleunternehmen werden von den Arbeitnehmern geführt.

Virtuelles Eigentum

Wir wissen, dass die NFT das endgültige und virtuelle Eigentum ermöglicht hat. Viele Menschen machen sich dies bereits zunutze. In der transzendentalen Welt wird diese Möglichkeit viel breiter sein. Der Kauf und Verkauf von Vermögenswerten wird uns in großem Umfang zur Verfügung stehen. Wir können Häuser und jede andere Form von Eigentum, die wir in der realen Welt besitzen, in unsere Metaverse-Welt übertragen. NFTs haben uns dies auf die bestmögliche Weise ermöglicht.

>

Virtuelle Wirtschaft

Das Aufkommen des dezentralen Finanzwesens (Defi) war ein revolutionäres Ereignis. Andererseits haben das traditionelle Bank- und Finanzwesen keinen Platz im Metaverse, was bedeutet, dass digitale Währungen eine wesentliche Rolle im Metaverse spielen können. Wenn Banken und Finanzinstitute in diesem Bereich weiterhin einen passiven Ansatz verfolgen, werden sie wahrscheinlich aus dem Wettbewerb ausscheiden; denn immer mehr Menschen bewegen sich in Richtung Interaktion mit dem Metaverse, und dieses Thema erhöht den Bedarf an neuen Finanzlösungen.

Wird Metaverse das Internet ersetzen?

Mark Zuckerberg sagt, Metaverse sei eine verbesserte Version des heutigen Internets. Spielefirmen, die auf neuen Technologien basieren, sind der gleichen Meinung. Sie sagen, wir werden das Internet verbessern und zum Metaverse gelangen.

Aber damit Metaverse das Internet ersetzen kann, muss man ihm neue Bereiche hinzufügen. Wenn man zum Beispiel einen virtuellen Profi-Raum in Metaverse einrichtet, kann man sein Aussehen mit verschiedenen Kleidungsstücken in einen solchen Raum laden. Dazu ist es nicht erforderlich, ein komplettes virtuelles Geschäft zu erstellen, sondern es reicht aus, zwischen 2D- und 3D-Modellen zu wechseln.

+ Active Traders
Join Our Community Now!

Add your Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments